Du hattest eine Flugverspätung
oder Flugannullierung am Flughafen Berlin Tegel ?

Dann können wir dir womöglich eine Sofortentschädigung
in nur 3 Stunden auszahlen.

Berlin Tegel

Entschädigung und Rechte bei Flugverspätung,
Flugausfall oder Nichtbeförderung am Flughafen Berlin Tegel


IATA Code
TXL


Heimatbasis von
Air Berlin


Passagiere pro Jahr
21 005 215

Die Ursachen für Flugverspätungen und Flugannullierungen am Flughafen Berlin-Tegel

Der Flughafen Berlin-Tegel “Otto Lilienthal” ist mit jährlich 21 Millionen Passagieren der viertgrößte Flughafen in Deutschland. Neben Berlin-Schönefeld ist es der Flughafen in der Hauptstadt für internationale Flüge. Europaweit nimmt Berlin-Tegel mit seinen Passagierzahlen Platz 27 ein. Es ist der Heimatflughafen von Air Berlin. Aufgrund der zentralen Lage ist der Flughafen sehr beliebt und die Frequentierung steigt stetig. Durch den erhöhten Aufwand kommt es daher immer häufiger zu Flugverspätungen und sogar Flugausfällen. Auch die knappe finanzielle Planung von Billig Ailines, wie Air Berlin, tragen zu der Häufung von Flugverspätungen und Flugausfällen bei. Fallen einzelne Mitglieder der Crew aus, oder liegt ein technischer Defekt vor, so kann dies schon zu Flugverspätungen und Flugannullierungen führen.

Welche Leistungen du vor Ort bei einer Flugverspätung oder einem Flugausfall am Flughafen Berlin-Tegel einfordern kannst

Strandet man in Berlin-Tegel, ist die Aufregung sehr groß, da insbesondere Überseereisen beeinträchtigt werden. Bei einer Flugannullierung hast du ein Anrecht auf eine Ersatzbeförderung. Du kannst dir aber auch den Ticketpreis erstatten lassen und dich anschließend selbst um eine neue Beförderung kümmern. Erfährst du erst vor Ort von deiner Flugverspätung oder deiner Flugannullierung, hast du bei einer mindestens zweistündigen Wartezeit ebenso einen Anspruch auf Verpflegung durch die Airline. Dies umfasst Snacks sowie Getränke. Ebenfalls muss die Fluggesellschaft dir 2 Telefonate ermöglichen. Dies kann interessant werden, wenn dein Handyakku leer ist.

Dein Schadensersatz nach einer Flugverspätung oder einer Flugannullierung am Flughafen Berlin-Tegel

Zurecht wird das Verhalten vieler Airlines im Falle einer längeren Flugverspätung oder Flugannullierung als unverschämt empfunden. Umso mehr möchten Fluggäste eine Entschädigung erhalten, wenn auch nur um die unverschämten Airlines abzustrafen. Hierfür gibt es die europäische Fluggastrechteverordnung. Darin werden Ansprüche für Flugannullierungen und Flugverspätungen geregelt. Beträgt deine Flugverspätung mehr als 3 Stunden, so hast du sehr wahrscheinlich einen Anspruch. Selbiges gilt, wenn du Opfer einer Flugannullierung geworden bist und die Airline dich nicht spätestens 14 Tage vor dem Abflug informiert hat. Sowohl bei der Flugannullierung als auch bei der Flugverspätung muss die Fluggesellschaft die Verzögerung aber auch zu vertreten haben. Nicht zu vertreten hat die Airline aber nur außergewöhnliche Umstände wie Unwetter oder Streiks. Wird zum Beispiel der Pilot krank, ist dies noch kein außergewöhnlicher Umstand.

Was du am Flughafen Berlin-Tegel bei einer Flugverspätung oder bei einem Flugausfall unternehmen kannst

Musst du dich unfreiwillig länger als geplant am Flughafen Berlin-Tegel wegen eines Flugausfalls oder einer längeren Flugverspätung aufhalten, solltest du die Zeit zuerst nutzen, um Beweise für die Irregularität deines Fluges zu sammeln. Am einfachsten lässt du dir eines der standardisierten Formulare ausfüllen, in denen die Flugverspätung oder die Flugannullierung, sowie der Grund dafür, bestätigt wird. Quittungen und Fotos der Anzeigetafel können ebenso sinnvoll sein. Dies wird in den meisten Fällen jedoch nicht die komplette Wartezeit ausfüllen. In dem Zeitraum kannst du noch etwas shoppen oder ein Kaffee trinken. Sonst kannst du in der Pilsener Bar nach dem Stress ein Bier trinken.

Deine Entschädigung bei Flugausfall oder Flugverspätung sichern

Der größte Stress ist jedoch noch nicht vorbei, nachdem du dein Ziel erreicht hast. Die Fluggesellschaften machen es dir ebenso schwer deinen Anspruch durchzusetzen. Sie reagieren gar nicht oder nur verspätet. Meistens kannst du dein Anspruch nur vor Gericht geltend machen. Du kannst bei WirkaufendeinenFlug.de prüfen lassen, ob du einen Anspruch auf eine Entschädigung wegen einer Flugverspätung oder einer Flugannullierung hast. Ist dies der Fall, so wirst du innerhalb von 3, bis zu 48 Stunden, ausgezahlt und kannst das Geld in jedem Fall behalten.

Kunden Bewertungen

Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot
Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot Trustpilot

480 .